Der neue Adidas Puig

Lucas Puig, französischer Skateboard-Nationalheld und die einzige Person, die gut beim Skaten in kurzen Badehosen aussieht, hat gerade einen neuen Pro-Schuh von seinem Sponsor Adidas Skateboarding spendiert bekommen. Der Schuh wurde außerdem von Puigs anderem Sponsor, Palace Skateboards, gestaltet. Palace behauptet, sich einen Arm bei den Nachforschungen zu Design und Tech ausgerissen zu haben — zumindest sieht man die 90er-Ästhetik der britischen Marke durchscheinen, von der leicht übertriebenen Fersenkonstruktion bis zur geschützten Schnürsenkelführung. Allerdings handelt es sich nicht um einen besonders klobigen Schuh; vielmehr passt das selbstbewusste Design zu Puigs absoluter Boardkontrolle. Der Adidas Skateboarding Puig ist übrigens nur in ausgewählten Skateshops zu finden, Bonkers eingeschlossen. Ihr könnt die Schlappen also in unserem Webshop und in unserem Laden in Frankfurt kaufen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden