Nike SB Air Jordan 1 High OG

Seitdem es Street-Skateboarding gibt, haben Sneaker von Nike den Weg an die Füße der Skater gefunden. Der Blazer, der Bruin, der Air Jordan: Sie alle waren ursprünglich für den Basketball-Sport gedacht – und wurden von Skateboardern auf der ganzen Welt für ihr zufälligerweise dem Skaten zuträglichen Design geliebt. Wenn man drüber nachdenkt, ist es also schon komisch, dass Nike SB erst in den 2000ern so richtig durchstartete, also faktisch Jahrzehnte zu spät zur eigenen Party aufkreuzte. Das sieht man besonders gut am Air Jordan: Der unter dem Jordan Brand vertriebene Schuh gehört zu den bekanntesten Nike-Modellen überhaupt und wurde von Skatern für seine Langlebigkeit gefeiert. Michael Jordan erster Schuh kam 1985 raus und überzeugte durch seine Form – eigentlich kein Kunststück, wenn man bedenkt, dass die meisten „richtigen“ Skate-Schuhe eine unheimliche Ähnlichkeit mit überfahrenen Schnabeltieren, die noch an einem Goodyear-Reifen kleben, aufwiesen (ja, Airwalk VIC, wir schauen in deine Richtung). Es gab vor einiger Zeit mal zwei Air-Jordan-Modelle von Nike SB, die beide von Lance Mountain verantwortet wurden – was den neuen Drop zum dritten offiziellen SB-Jordan macht. Nike SBs und Jordan Brands Air Jordan 1 OG kommt dabei gleich in zwei Ausführungen. Der Colorway der ersten ist den LA Lakers nachempfunden (der Lieblingsmannschaft von Nike-SB-Teamfahrer Erik Koston). Mit zunehmender Abnutzung offenbaren sich darunter allerdings die Chicago-Bulls-Farben. Das Upper des zweiten Modells, das „NYC to Paris“ heißt, ist fast vollständig in grau gehalten (bis auf den schwarzen Swoosh), wird aber mit der Zeit zu rosa. Beide Schuhe, man muss es eigentlich nicht extra betonen, werden nach dem berühmten Wer-zuerst-kommt-mahlt-zuerst-Prinzip vergeben, also checkt euren Sneaker-Kalender und stellt euch schon mal vor unseren Laden. Release ist am 24. Mai  bei uns im Store in Frankfurt.

Release Info:
– Beide Schuhe werden ab Freitag dem 24. Mai 12Uhr bei uns im Laden erhältlich sein.

– Es wird keinen regulären Online-Release geben. Wir haben ein paar Größen für einen Telefon-Release gesichert und werden um 18Uhr eine bis dato unbekannte Telefonnummer in unsere Instagram Story (@bonkers_frankfurt) posten. Wer es schafft am Telefon durch zu kommen, hat die Möglichkeit einen Schuh zu kaufen. Auf diesen Weg hat jeder die gleiche Chance und Bots können nicht angewendet werden.

– Wir werden eine Bot-Falle auf unserer Webseite veröffentlichen und haben einen rechtlichen Weg gefunden das Geld einzubehalten. Also wenn du einen Bot nutzt, versuche es lieber nicht auf unserer Webseite, Esseiden du möchtest uns mit deinem Bot eine kleine Spende zukommen lassen, diese

Artikelnummern: CD6578-006 / CD6578-507