NIKE SB x CONCEPTS STORE “TURDUNKEN” ZEIGT VEGETARIERN DEN VOGEL

Der neueste Eintrag auf der gemeinsamen Speisekarte von Nike SB und dem Bostoner Concepts Store ist nichts für schwache Nerven — ganz zu schweigen von Vegetariern. Mit der jüngsten Kollaboration zwischen den zwei Marken wurde das wahrscheinlich wahnsinnigste Sneaker-Konzept überhaupt realisiert (und das soll was heißen, denkt man an all die ganz besonders albernen Schuhe, die Nike SB in den letzten anderthalb Jahrzehnten so aufgetischt hat). Jedenfalls hat sich der Concepts Store das beliebte Festgericht “Turducken” als Vorlage für eine prall gefüllte, limitierte Capsule Collection genommen. Was zum, haha, Geier ist Turducken? Danke für die Frage. Bei Turducken handelt es sich um ein Gericht, bei dessen Zubereitung drei Vögel ineinander gestopft werden — Gangbangparty in Entenhausen also. Die äußerste Vogel-Schicht besteht aus einem entbeinten Truthahn. Dieser Truthahn wird denn von einer entbeinten Ente sodomisiert, die wiederum ein entbeintes Huhn in ihr seidiges Inneres aufnimmt. Das Ganze nennt man auch den “Dreivögelbraten” (kann man sich nicht ausdenken). Er wird vorzugsweise an Thanksgiving serviert und mit viel Bier die Speiseröhre runtergedrückt. Kanadier und US-Amerikaner beharren darauf, dass es sich bei Turducken um eine Art Nationalgericht handelt. Normale Menschen sehen darin ein Verbrechen gegen die Natur. Der Name ist übrigens ein Kofferwort aus “Turkey”, “Duck” und “Chicken”. Kein Witz. Das Ding ist: Wir wetten, Turducken schmeckt leider fantastisch. So fantastisch, dass Concepts diese kulinarische Vollkatastrophe in eine vielschichtige, hochdetaillierte Kollektion namens “TurDUNKen” verwurstet hat. Die Geschichte ist ein bisschen verschachtelt, also aufgepasst: Zuerst wird ein paar Socken im Enten-Design in einen Dunk High Pro gesteckt. Dieser Dunk imitiert eine männliche Stockente, inklusive federartigen Seitenpanels, Fleece-Details und schillerndem Swoosh und Zunge. Der Enten-Dunk landet schlussendlich in einem Schuhkarton, auf dem “Oven on Fire” steht (die streng limitierte Special Box). Der Schuh wird darüber hinaus von einer kleinen, dem Anlass entsprechend designten Apparel-Kollektion begleitet, die eine Kunstfell-Bomberjacke, ein T-Shirt und eine orangene Mütze beinhaltet. Na dann: Guten Appetit!

Der Schuh ist nur erhältlich, wenn du einer der glücklichen Gewinner unserer Instagram-Verlosung bist. Folge unserem Instagram Account @bonkers_frankfurt um als einer der Ersten alle Informationen zu diesem und bevorstehenden Verlosungen zu bekommen.

1