Nike SB X NBA Pack

Skateboarding und Basketball teilen zwar nicht die gleiche Geschichte – ersteres wurde quasi aus Langeweile in den 1960ern erfunden und wird im Jahr 2020 olympisch, während letzteres im späten 19. Jahrhundert von einem kanadischen Arzt erfunden wurde und bereits 1936 olympische Disziplin wurde – aber sie teilen, jedenfalls bis zu einem gewissen Punkt, die Geschichte einer Notwendigkeit beider Sportarten: das Schuhwerk. Beispielsweise Chucks, beliebt bei Skatern aus aller Welt, die eigentlich für Baskteballspieler entwickelt wurden. Ein anderes Beispiel ist der Blazer, der im Jahr 1972 im Basketball eingeführt wurde, aber auch bald von Skatern um seiner Schlichtheit wegen geschätzt wurde. Während moderne Basketballschuhe eher uninteressant für Skateboarder geworden sind, freuen wir uns, dass Nike die gemeinsame Schuhwerk-Vergangenheit mit einem Release der NBA (deren Hauptsponsor der Swoosh ist) und Nike SB thematisiert. Der limitierte Release umfasst drei verschiedenfarbige Schuhe: einen Bruin Ultra in all pink, einen Blazer low in all white und einen Dunk Low in deep royal. Begleitet werden die Schuhe mit entsprechenden Textilien – so entsteht eine subtile Verneigung vor der geheimen Verbundenheit von Skateboarding und Basketball. Das Nike SB NBA-Pack gibt’s bei uns im Onlineshop oder in unserem Laden in Frankfurt zu kaufen.